Impfen ohne Termin in Neudietendorf

Als Sichtschutz für die Impfungen dienten im Neudietendorfer Saal Drei Rosen umgenutzte Wahlkabinen.

Als Sichtschutz für die Impfungen dienten im Neudietendorfer Saal Drei Rosen umgenutzte Wahlkabinen.

Foto: Ralf Ehrlich

Neudietendorf.  Impfwillige können Freitag in den Saal des Bürgerhauses Drei Rosen kommen.

Ohne Termin wird am Freitag, dem 28. Januar, in Neudietendorf gegen das Coronavirus geimpft. Von 14 bis 18 Uhr können Impfwillige in den Saal des Bürgerhauses „Drei Rosen“ in die Zinzendorfstraße 1 kommen.

Das Angebot der Landgemeinde Nesse-Apfelstädt und der Kassenärztlichen Vereinigung Thüringen gibt es in Neudietendorf zum zweiten Mal. 180 Menschen konnten Anfang Dezember im Bürgerhaus geimpft werden.