Jeder Stich zählt - Impfaktionen an Helios-Klinik Gotha

wifi
Dr. Karsten Reinig, Ärztlicher Direktor der Helios-Klinik Gotha, ist geimpft und wirbt dafür.

Dr. Karsten Reinig, Ärztlicher Direktor der Helios-Klinik Gotha, ist geimpft und wirbt dafür.

Foto: Wieland Fischer

Gotha.  Helios-Klinik Gotha führt Impfaktionen für Bevölkerung durch. Mehr als 300 Mitarbeiter haben bereits Auffrischimpfung

Das Helios Klinikum Gotha startet eine zusätzliche Impfaktion. Jeder, der sich seine Erst-, Zweit- oder empfohlene Auffrischimpfung holen möchte, sollte dies rasch und unkompliziert können, sagt Kliniksprecherin Sandra Oehmer. Deshalb bietet das Krankenhaus Gotha in Kooperation ein zusätzliches Impfangebot an. Startschuss ist Freitag, 26. November, ab 18 Uhr. Zusätzlich wird am Samstag, 4. Dezember, ab 14 Uhr geimpft.

Angesichts der sich zuspitzenden Corona-Lage in Deutschland und auch im Landkreis Gotha wolle das Krankenhaus zur Verbesserung der aktuellen Situation beitragen und Impfungen anbieten, erklärt Dr. Karsten Reinig, Ärztlicher Direktor des Klinikums Gotha, und betont: „Denn jeder Stich zählt.“

Wer gegen Covid-19 geimpft sei, sei gut geschützt und trage dazu bei, die Infektionsketten zu unterbrechen, so Reinig weiter. Mehr als 300 Mitarbeiter des Krankenhauses seien sich schon geboostert.

Die Umsetzung der Impfaktion sei sehr kurzfristig erfolgt, ergänzt Geschäftsführer Marc Bernstädt. „Aber gerade jetzt, wo es mehr denn je auf weitere Impfungen ankommt, müssen wir flexibel reagieren.“ Bernstädt appelliert an alle, das Impfangebot anzunehmen.

Der Landkreis führt mit der Kassenärztlichen Vereinigung eine weitere Impfaktion am Donnerstag, 25. November, im Südkreis in Ohrdruf, Georgenthal und Tambach-Dietharz durch.

Die Helios-Klinik Gotha weist darauf hin, dass für die Zweitimpfung mindestens drei Wochen vergangen sein müssen, für die Booster-Impfung mindestens fünf Monate. Kinder zwischen zwölf und 16 Jahren müssen von einer erziehungsberechtigten Person begleitet werden. Mitzubringen sind amtliches Ausweisdokument mit Lichtbild (Führerschein/Reisepass/Ausweis), Krankenversicherungskarte, Impfpass sowie FFP2-Maske.

Impfaktion in der Helios-Klinik Gotha: Freitag, 26. November, ab 18 Uhr und Samstag, 4. Dezember, ab 14 Uhr.