Radfahrer mit 2,6 Promille aus dem Verkehr gezogen

Waltershausen.  Einen ziemlich betrunkenen Radfahrer zog die Polizei am Donnerstagabend in Waltershausen aus dem Verkehr.

Die Polizei kontrollierte den Mann am Donnerstagabend in Waltershausen.

Die Polizei kontrollierte den Mann am Donnerstagabend in Waltershausen.

Foto: Patrick Seeger / dpa

Demnach war der 36-Jährige gegen 20 Uhr in Waltershausen auf seinem Fahrrad von einer Polizeistreifen angehalten worden. Das Ergebnis des Atemalkoholtests gab einen Wert von über 2,6 Promille an.

Hfhfo efo Nboo xjse ovo xfhfo Usvolfoifju jn Tusbàfowfslfis fsnjuufmu/

Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.