Wirtschaftswoche mit Firmenbesuchen in Gotha

Gotha.  Gothas Oberbürgermeister Knut Kreuch will die aktuelle Lage erkunden.

Auch die Oettinger Brauerei wird der Gothaer Oberbürgermeister Knut Kreuch in seiner Wirtschaftswoche besuchen (Archiv-Foto).

Auch die Oettinger Brauerei wird der Gothaer Oberbürgermeister Knut Kreuch in seiner Wirtschaftswoche besuchen (Archiv-Foto).

Foto: Claudia Klinger

Nächste Woche steht für Gothas Oberbürgermeister Knut Kreuch (SPD) besonders im Zeichen der Wirtschaft. Jeden Tag werde er mit Mitarbeitern des Referats Wirtschaftsförderung der Stadtverwaltung eine andere Firma besuchen, kündigte Kreuch am Donnerstag während einer Pressekonferenz im Rathaus an.

„Wir haben die Wirtschaft auch sonst im Blick und sind in der Regel einmal im Monat in einem Betrieb zu Gast“, sagt Kreuch. „Angesichts der derzeitigen Situation, in der die Corona-Krise vielen Firmen zu schaffen macht, möchte ich mir jedoch in einem kurzen Zeitraum in verschiedenen Branchen einen Überblick über die aktuelle Lage verschaffen und erfahren, was die Unternehmer beschäftigt.“

Auf seiner Besuchsliste stehen die Oettinger Brauerei, die Kündig GmbH, das Autohaus Rainer Seyfarth, die Avery Dennison Materials GmbH und die KMD Projekt GmbH.