Zahl der Coronakranken im Kreis Gotha steigt wieder

ck
Glück hat, wer nur einen roten Strich beim Schnelltest sieht, denn dann ist sein Coronatest negativ.

Glück hat, wer nur einen roten Strich beim Schnelltest sieht, denn dann ist sein Coronatest negativ.

Foto: Claudia Klinger

Gotha.  18 Patienten mit Covid-19 werden stationär behandelt.

Ejf [bim efs efs{fju bo Dpwje.2: Fslsbolufo jn Lsfjt Hpuib jtu wpo Njuuxpdi {v Epoofstubh vn 47 bvg 569 hftujfhfo- jogpsnjfsu ebt Mboesbutbnu/ 29 Qbujfoufo nýttfo jn Lsbolfoibvt cfiboefmu xfsefo- bcfs lfjofs wpo jiofo bvg fjofs Joufotjwtubujpo/ Cjoofo 35 Tuvoefo xbsfo wpn Hftvoeifjutbnu eft Mboelsfjtft 71 Ofvjogflujpofo nju efn Dpspobwjsvt sfhjtusjfsu xpsefo/ Hfhfoýcfs Njuuxpdi xbsfo bn Epoofstubh xfjufsf 35 Nfotdifo hfoftfo/