Gershwin-Konzert am Freitag in Kromsdorf

Kromsdorf.  Der Verein Bürgerschloss & Kulturbrauerei Kromsdorf organisiert am Freitag seine nächste Veranstaltung. Zu Gast ist Bass-Virtuose Manfred Bründl.

Die Schlosskapelle in Kromsdorf erlebt am Freitag das nächste Kultur-Highlight.

Die Schlosskapelle in Kromsdorf erlebt am Freitag das nächste Kultur-Highlight.

Foto: Roland Obst

Mit einem George-Gershwin-Abend setzt der Verein Bürgerschloss und Kulturbrauerei Kromsdorf seine Veranstaltungsreihe in dieser Woche fort. Am Freitag gastiert Manfred Bründl ab 19 Uhr in der Schlosskapelle. Der Süßenborner ist Kontrabass-Professor an der Weimarer Franz-Liszt-Musikhochschule und wurde mit mehreren hochkarätigen Preisen ausgezeichnet. Für das Konzert mit Werken des berühmten Jazzkomponisten hat er mit der aus der Ukraine stammenden Sängerin Tasiya alias Nastja Volokitina sowie dem Pianisten Sammy Lukas zwei Freunde zur Unterstützung eingeladen.

7. Februar, Abendkasse ab 18 Uhr, Eintritt 10 Euro

Zu den Kommentaren