µErbe & Testament

Notare beantworten Leserfragen zum Erbe

Rund um das Thema Erbe geht es beim Telefonforum am 14. November.

Um Streit zu vermeiden, sollte das Testament klar formuliert sein.

Um Streit zu vermeiden, sollte das Testament klar formuliert sein.

Foto: Silvia Marks / dpa

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Wer etwas zu vererben hat, möchte seinen Besitz in die rechten Hände geben. Wie aber ist gesichert, dass alles nach seinem Willen geschieht? Was regelt die gesetzliche Erbfolge? Wie kann ein Testament erstellt werden? Wie verhält es sich mit Pflichtteil und Erbschaftssteuer? Fragen rund um das Thema „Erbe und Testament“ beantworten Experten der Notarkammer Thüringen bei unserem Telefonforum am Donnerstag, dem 14. November, von 10 bis 12 Uhr unter 0361 / 227 / 5678.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.