Haynröder zeigen vorzügliche Tiere

Eichsfeld.  Eichsfelder Züchter nehmen erfolgreich an der Thüringer Landesrammlerschau teil. Am kommenden Wochenende sind einige Züchter in Kassel auf der Landesschau mit ihren Tieren dabei.

Auf der Landesrammlerschau in Trusetal wurden auch die Eichsfelder Kaninchen mit kritischem Blick durch die Preisrichter bewertet.

Auf der Landesrammlerschau in Trusetal wurden auch die Eichsfelder Kaninchen mit kritischem Blick durch die Preisrichter bewertet.

Foto: Silvana Tismer

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der Thüringer Landesverband der Rassekaninchenzüchter lud am vergangenen Wochenende zur Landesrammlerschau nach Trusetal ein. Einige Züchter aus dem Landkreis Eichsfeld stellten hier ihre männlichen Tiere den kritischen Blicken der Preisrichter vor.

Die Zuchtgemeinschaft Elisabeth Mick und Peter Rothämel aus Haynrode präsentierte neben weiteren Tieren zwei Kaninchen der Rasse Thüringer, die den Preisrichtern besonders gefielen. Sie erhielten das Prädikat vorzüglich. Ein Tier erreichte 97,5 von 100 Punkten und das zweite 97 Punkte. Die weiteren Züchter aus dem Eichsfeld zeigten sich mit ihren Ergebnissen ebenso zufrieden. An diesem Wochenende stellen einige Züchter aus unserem Landkreis auf der gemeinschaftlichen Landesschau der Verbände Kurhessen und Hessen-Nassau in Kassel aus.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.