„Frosch mich“ im Galli-Theater

Weimar  WeimarDie freche Beziehungskomödie „Frosch mich“ zeigt das Galli-Theater von Donnerstag bis Samstag in der Windischenstraße. Princy – jung, hübsch und ziemlich kokett – verspielt leichtfertig das Kostbarste, was ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die freche Beziehungskomödie „Frosch mich“ zeigt das Galli-Theater von Donnerstag bis Samstag in der Windischenstraße. Princy – jung, hübsch und ziemlich kokett – verspielt leichtfertig das Kostbarste, was sie hat: die goldene Kugel von ihrem Vater. Da begegnet sie Froggy. – Es singen und spielen ab 20.30 Uhr Petra Gerda Meußel und Krispin Wich.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.