Rettung von Verletzten mit der Drehleiter trainiert: Feuerwehrübung in Struth

Samstag, 16.03 Uhr: Mehrere heftige Explosionen erschüttern den Anger in Struth. Qualm steigt aus den Fenstern des Sparkassengebäudes auf. Dann tönt die Sirene. Wenige Minuten später treffen die Einsatzkräfte der Feuerwehr ein. Es ist eine Übung, bei der die Kameraden Menschenrettung und Brandbekämpfung trainieren.