Frankfurter Straße in Eisenach halbseitig gesperrt

Zu Straßensperrungen kommt es wegen Bauarbeiten in Eisenach.

Zu Straßensperrungen kommt es wegen Bauarbeiten in Eisenach.

Foto: Peter Michaelis

Eisenach.  Grund sind Asphaltarbeiten nach einer Havarie. Eine Ampel regelt am 8. und 9. April den Verkehr.

Wegen Asphaltarbeiten nach einer Havarie ist die Frankfurter Straße in Eisenach am Donnerstag und Freitag, 8. und 9. April, halbseitig gesperrt. Eine mobile Ampelanlage regelt den Verkehr. Verkehrsteilnehmer werden um Aufmerksamkeit gebeten.

Vom 19. April bis voraussichtlich 30. April wird die Straße Fischweide zwischen den Einmündungen Karolinenstraße und Stolzestraße voll gesperrt. Grund ist die Erneuerung der Fahrbahn. Eine Umleitung wird eingerichtet.