Freiluftatelier im Park Altenstein

Malerin Elke Albrecht leitet einen Kurs in abstrakter Malerei im Landschaftspark Altenstein.

Malerin Elke Albrecht leitet einen Kurs in abstrakter Malerei im Landschaftspark Altenstein.

Foto: Lutz Ebhardt

Altenstein.  Vielfältig ist das Angebot im Sommeratelier der Kunstschule Schweine im Parkensemble Altenstein bei Bad Liebenstein.

Das Parkensemble Altenstein bei Bad Liebenstein verwandelt sich im August zum Freiluftatelier mit Workshops im Zeichnen und Skizzieren, in Abstrakter Malerei sowie Aquarell- und Drucktechniken. Mit der Malerin Elke Albrecht aus Eisenach wird am Samstag, 6. August, und Sonntag, 7. August, und dem Workshop „Abstrakte Malerei“ die Sommerakademie eröffnet. Nach dem Zeichnen im Park folgt die Abstrahierung flankiert von verschiedenen Übungen. Sie wird die Teilnehmer bei ihrer künstlerischen Wahrnehmung individuell begleiten.

Aquarellmalerei, Druckverfahren und Tour mit Skizzenbuch

Darauf folgt eine Woche mit verschiedenen Kursen der Aquarellmalerei. Die Künstlerin Elza Artamontzeva aus Bulgarien schlägt den Bogen von spontanen Aquarellexperimenten bis zur handfesten Anleitung von Wasser und Wasserspiegelung in der Aquarellmalerei vor Ort am Luisenthaler Wasserfall.

Gregor Müller, Künstler aus der Rhön, führt mit Zeichenstift und Kohle ein in die Königsdisziplin, Menschen zu zeichnen. Er belebt auch wieder die Tradition des Skizzenbuches und lädt dazu ein, „Schnappschüsse“ im Park festzuhalten: „Mit dem Skizzenbuch spazieren zu gehen“.

Der Graveur, Drucker und Tierfotograf Daniel Storch aus Bad Liebenstein hält alle Tricks und Kniffe parat,um zu beeindruckenden Ergebnissen zu kommen. Und das Besondere: dank Druckverfahren lassen sich kleine Postkartenserien herstellen, die man als Sommererinnerung verschicken kann.

Weitere Informationen unter: www.kunstschule-wak.deoder Telefon: 036961/730508