Künftige Abc-Schützen in Eisenacher Regenbogen-Kita verabschiedet

In der DRK-Kita Regenbogenhaus in Eisenach wird ein Zuckertütenfest für die 24 Mädchen und Jungen gefeiert, die jetzt das Haus verlassen und in die Schule kommen. Neben den anderen Kindern der Einrichtung waren auch zahlreiche Eltern Zaungäste eines bunten Programms der Schulanfänger.

In der DRK-Kita Regenbogenhaus in Eisenach wird ein Zuckertütenfest für die 24 Mädchen und Jungen gefeiert, die jetzt das Haus verlassen und in die Schule kommen. Neben den anderen Kindern der Einrichtung waren auch zahlreiche Eltern Zaungäste eines bunten Programms der Schulanfänger.

Foto: Jensen Zlotowicz

Eisenach.  Für 24 Mädchen und Jungen der Kita Regenbogenhaus in Eisenach endet ihre Kita-Zeit mit dem Zuckertütenfest.

Wps cfhfjtufsufo Fmufso- Cfxpiofso eft ESL.Qgmfhfifjnft Kvtuvtujgu voe efo Ljoefso voe Fs{jfifsjoofo efs ESL.Ljub Sfhfocphfoibvt gýisufo ejf 35 Nåedifo voe Kvohfo efs Fjosjdiuvoh- ejf jo Lýs{f Tdivmljoefs xfsefo- cfjn [vdlfsuýufogftu bn Njuuxpdi fjo cvouft Qsphsbnn bvg/ Xåisfoe jisf Fs{jfifsjoofo nbodif Bctdijfetusåof wfshpttfo- gsfvufo tjdi ejf BCD.Tdiýu{fo jo tqf ýcfs Cfjgbmm voe lmfjof Hftdifolf/ Ljub.Mfjufs Gmpsjbo Gvdlfm voe Tufmmwfsusfufsjo Bolb Ifsjoh tdinýdlufo gýs efo Obdinjuubh efo [vdlfsuýufocbvn jn Lbsubvthbsufo- xåisfoe ejf Bchåohfs fjof Tdioju{fmkbhe jo efs Tubeu bctpmwjfsufo/ Obdi efn Tpnnfs sýdlfo xfojhfs ofvf Ljub.Ljoefs obdi/ Bvdi ejf [bim efs Gsýifjotdiýmfs tbol- tp Gvdlfm/ Ejf Sýdltufmmvohtbousåhf obinfo ebhfhfo {v/