Radfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Nazza.  Ein 55-jähriger Radfahrer ist bei einem Unfall gestürzt und verletzt worden.

Auf der L1016 bei Nazza verletzte sich ein Radfahrer bei einem Sturz (Symbolbild).

Auf der L1016 bei Nazza verletzte sich ein Radfahrer bei einem Sturz (Symbolbild).

Foto: Daniel Volkmann

Am Sonntagnachmittag ist ein 55-jähriger Radfahrer bei einem Unfall auf der L1016 im Wartburgkreis leicht verletzt worden. Er fuhr laut Polizeiangaben gegen 13.45 Uhr in Fahrtrichtung Mihla, als er plötzlich in einer Kurve stürzte.

Er musste mit leichten Verletzungen im Krankenhaus medizinisch versorgt werden. Die Straße musste kurzzeitig voll gesperrt werden.

Warum der Radfahrer stürzte, sei bislang noch nicht bekannt.

Weitere Meldungen der Polizei aus Thüringen lesen Sie hier

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.