Teure Flitzer in Eisenach geklaut: Über 100.000 Euro Schaden

Die Täter gingen in der Nacht zum Donnerstag auf ihren Beutezug (Symbolbild).

Die Täter gingen in der Nacht zum Donnerstag auf ihren Beutezug (Symbolbild).

Eisenach  Ein Seat und ein Audi waren das Ziel von Autodieben.

Im Zeitraum von Mittwochabend, um 23.00 Uhr, bis Donnerstagmorgen, 04.00 Uhr, stahlen Unbekannte zwei hochwertige Pkw. Es handelt sich zum einen um einen schwarzen Seat Alhambra im Wert von ungefähr 20.000 Euro, der in der Bornstraße abgestellt war.

Außerdem wurde ein grauer Audi Q7 entwendet, der in der Wernickstraße parkte. Der Audi hat einen Wert von etwa 90.000 Euro. Die Polizei sucht Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben oder Angaben zum Verbleib der Fahrzeuge machen können. Hinweise werden unter der Telefonnummer 03691-261124 entgegen genommen (Bezugsnummer 0129543/2021).

Weitere Polizeimeldungen auf Thüringen