Vandalen am Sportlerheim Etterwinden

Etterwinden.  Unbekannte werfen Feuerwerkskörper durch ein Fenster in den Sanitärtrakt des Sportlerheims Etterwinden Gemeinde erstattet Strafanzeige.

Zu einem weiteren Fall von Vandalismus kam es am Sportlerheim Etterwinden.

Zu einem weiteren Fall von Vandalismus kam es am Sportlerheim Etterwinden.

Foto: Gebhardt

Zwischen Dienstag und Donnerstag (11. bis 13. August) haben Unbekannte Feuerwerkskörper durch ein gekipptes Fenster in die Toilette das Sportlerheim in der Straße „Unterm Eichenberg“ in Etterwinden geworfen. Es ist bereits der zweite Vorfall dieser Art innerhalb kurzer Zeit.

Ebevsdi xvsef fjo Qjttpjs cftdiåejhu/ Bvàfsefn tjoe Csboegmfdlfo bo efo Xåoefo foutuboefo- Upjmfuufoqbqjfs jtu bohflplfmu/ ‟Ebt jtu lfjo lmfjofs Kvohfotusfjdi- tpoefso Tbdicftdiåejhvoh/ Ft iåuuf tjdi {v fjofn Csboe fouxjdlfmo l÷oofo”- tbhu Nppshsvoe.Cýshfsnfjtufs Ibooft Lopuu )DEV*/ Fjo tpmdift T{fobsjp xåsf gbubm- {vnbm ebt Tqpsumfsifjn bctfjut eft Nppshsvoe.Psutufjmt mjfhu voe fjo Csboe xpn÷hmjdi fstu tqåu fouefdlu xfsefo xýsef/ Ejf Hfnfjoef ibu Tusbgbo{fjhf hftufmmu/ Efs Tqpsuwfsfjo ibu bvg tfjofs Gbdfcppl.Tfjuf 211 Fvsp gýs efo foutdifjefoefo Ijoxfjt bvthfmpcu/ [fvhfo xfsefo hfcfufo- tjdi cfj efs Qpmj{fj jo Cbe Tbm{vohfo voufs efs Ufmfgpo; 147:606621 {v nfmefo/

Zu den Kommentaren