Zwei Kirchen und die Orgeln in Ruhla

Wolfram Stephan (rechts) am Cello und Thomas Ennenbach an der Orgel waren die Ausführenden beim Konzert mit dem Titel „CellOrgel“ in der Ruhlaer Condordiakirche.

Wolfram Stephan (rechts) am Cello und Thomas Ennenbach an der Orgel waren die Ausführenden beim Konzert mit dem Titel „CellOrgel“ in der Ruhlaer Condordiakirche.

Foto: Peter Rossbach

Ruhla.  Ein Konzert und einen Film gab es in Ruhla zum „Thüringer Orgelsommer“.

Wolfram Stephan am Cello und Thomas Ennenbach an der Orgel waren die Ausführenden beim Konzert mit dem Titel „CellOrgel“ in der Ruhlaer Condordiakirche. Sie brachten im „Thüringer Orgelsommer“ unter anderem Werke von Bach, Vivaldi und Rheinberger zu Gehör. Wer noch mehr Orgelmusik wollte, konnte sich nach diesem Konzert dann in der Ruhlaer Trinitatiskirche den Stummfilm „Das Cabinet des Dr. Caligari“ mit Live-Orgelbegleitung durch Wolf Günter Leidel anschauen und anhören.