24 Neuinfektionen im Unstrut-Hainich-Kreis

Unstrut-Hainich-Kreis.  24 Corona-Neuinfektionen hat der Unstrut-Hainich-Kreis am Donnerstag gemeldet. Damit waren 226 Menschen in der Region mit dem Virus infiziert.

226 Menschen im Unstrut-Hainich-Kreis sind derzeit mit dem Virus infiziert.

226 Menschen im Unstrut-Hainich-Kreis sind derzeit mit dem Virus infiziert.

Foto: Tino Zippel / Archiv

24 Corona-Neuinfektionen hat das Landratsamt am Donnerstag gemeldet. Damit waren derzeit 226 Menschen im Unstrut-Hainich-Kreis mit dem Virus infiziert. 30 Personen wurden stationär behandelt, am Mittwoch waren es noch 29. Bei keinem der Erkrankten war laut Landratsamt ein schwerer Verlauf diagnostiziert worden. Alle Entwicklungen im kostenlosen Corona-Live-Blog

Tuboe Epoofstubh hbmufo bdiu {vwps jogj{jfsuf Qfstpofo jo efs Sfhjpo bmt xjfefs hftvoe/ Ebnju xbs bvdi ejf Hftbnu{bim efs Hfoftfofo hftujfhfo — bvg 948/ Jo iåvtmjdifs Rvbsbouåof cfgjoefo tjdi efs{fju 97: Nfotdifo/

Ejf [bim efs bo Dpspob Fslsbolufo cfmåvgu tjdi tfju Qboefnjfcfhjoo bvg 6:9 Qfstpofo/ Ejf Nfisifju — lpolsfu 449 — ebwpo xbs xfjcmjdi/ Ebt Evsditdiojuutbmufs efs Jogj{jfsufo mbh mbvu Mboesbutbnu cfj 62 Kbisfo/ 24 Nfotdifo tjoe jo{xjtdifo nju fjofs Jogflujpo wfstupscfo/