Drei Verletzte bei Unfall nahe Bad Langensalza

Bad Langensalza.  Bei einem Unfall nahe Bad Langensalza wurden am Dienstag drei Personen verletzt. Darunter auch ein Baby.

Die Verletzten kamen in ein Krankenhaus. (Symbolbild)

Die Verletzten kamen in ein Krankenhaus. (Symbolbild)

Foto: Sascha Fromm

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Seit Dienstagmittag kam es auf der Straße zwischen Bad Tennstedt und Bad Langensalza, am Sundhäuser Kreuz, zu Verkehrsbehinderungen. Laut Polizei waren dort gegen 12.30 Uhr zwei Autos miteinander kollidiert.

Drei Personen, darunter ein Baby, seien leicht verletzt worden. Sie kamen ins Krankenhaus. Die Autos mussten abgeschleppt werden. Zum Unfallhergang und zur Schadenshöhe seien derzeit noch keine Angaben möglich, hieß es von der Polizei.

Seit 15.15 Uhr ist die Straße wieder frei.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.