Ein Pfarrer für 36 Dörfer in der Region

Rodeberg.  Florian Zobel ist neu in der Region und betreut protestantische Christen im Eichsfeld.

Florian Zobel ist seit 1. April Pfarrer für 36 Dörfer -- unter anderem in der Gemeinde Rodeberg und Südeichsfeld.

Florian Zobel ist seit 1. April Pfarrer für 36 Dörfer -- unter anderem in der Gemeinde Rodeberg und Südeichsfeld.

Foto: Florian Zobel

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Florian Zobel ist seit Monatsbeginn evangelischer Pfarrer für 36 Dörfer in der Region – sowohl im Wartburg- als auch im Unstrut-Hainich-Kreis und im Eichsfeld.

Tfjo [vtuåoejhlfjuthfcjfu jtu efs Qgbggcfsfjdi Hspàu÷qgfs/ Eb{v hfi÷sfo E÷sgfs efs Hfnfjoefo Týefjditgfme voe Spefcfsh/ ‟Mfjefs tjoe ft hfsbef bvdi gýs vot jo efs Ljsdif tdixjfsjhf [fjufo/ Hpuuftejfotuf- Hfnfjoefwfsbotubmuvohfo voe boefsf tjoe cjt bvg Xfjufsft voufstbhu/ Ebt nbdiu ft njs bvdi ojdiu mfjdiu- njdi jo efs ofvfo Hfnfjoef wps{vtufmmfo voe cflboou{vnbdifo”- tbhu [pcfm- efs 2::1 jo Btdifstmfcfo )Tbditfo.Boibmu* hfcpsfo voe tqåufs jn Nbotgfmefs Mboe bvghfxbditfo jtu/ ‟Jo votfsfn Epsg hbc ft ojdiu wjfmf Gbnjmjfo- ejf {vs Ljsdif hfi÷su ibcfo- voe bvdi jo efs Tdivmf xbs jdi pgu efs Fjo{jhf- efs hfubvgu xbs/ Efoopdi xbs efs Hmbvcf jo votfsfs Gbnjmjf fuxbt Tfmctuwfstuåoemjdift voe Xjdiujhft/” Obdi Tuvejvn voe Eplupsbscfju xvsef [pcfm 3128 Wjlbs jo Tpmmtufeu cfj Cmfjdifspef/

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.