Holzwerkstatt im Katzendorf

Hainich  HainichDas Wildkatzendorf Hütscheroda richtet am Freitag, 11. Oktober in Kooperation mit der Jugendorganisation des Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland (BUND) eine Holzwerkstatt für kleine Naturfreunde ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Das Wildkatzendorf Hütscheroda richtet am Freitag, 11. Oktober in Kooperation mit der Jugendorganisation des Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland (BUND) eine Holzwerkstatt für kleine Naturfreunde aus. Dabei wolle man gemeinsam Nistkästen und Vogelfutterhäuschen. Dazu gebe es dann auch hilfreiche Tipps zur Winterfütterung vom BUND.

Treffpunkt für die Holzwerkstatt ist um 15 Uhr die Wildkatzenscheune. Dort kann sich jeder ein Projekt zum selber Werkeln aussuchen. Die Veranstaltung dauert etwa drei Stunden und ist für Familien geeignet. Es wird darum gebeten Arbeitsbekleidung anzuziehen, nach dem Motto: „Wo gehobelt wird fallen Späne.“ Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee, Tee, Kakao und Kuchen gesorgt. Die Veranstaltung ist für Kinder ab sechs Jahre, Jugendliche und junge Erwachsene frei. Das Wildkatzendorf bittet um Anmeldung unter Telefon: 036254/86 51 80. Anmeldeschluss ist Donnerstag, 10. Oktober um 18 Uhr. Mindestteilnehmerzahl ist acht Personen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.