Im Gesicht verletzt: 14-Jähriger schlägt zu

Mühlhausen.  Bei einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen in Mülhausen soll ein 14-Jähriger einen fünf Jahre Älteren ins Gesicht geschlagen haben.

In Mühlhausen soll ein 14-Jähriger einen 19-Jährigen im Gesicht verletzt haben.

In Mühlhausen soll ein 14-Jähriger einen 19-Jährigen im Gesicht verletzt haben.

Foto: Karl-Josef Hildenbrand / dpa

Laut Angaben der Polizei in Mühlhausen gerieten am Donnerstagabend mehrere Personen bei einer Auseinandersetzung aneinander. In deren weiteren Verlauf soll ein 14-Jähriger einem 19-Jährigen mit einem Schlag ins Gesicht verletz haben.

Warum die beiden Personengruppen An der Burg in Streit geraten waren, ermittelt nun die Polizei.