Märchentag für fünf Kindergärten der Region

Der Gothaer Verein „Art der Stadt“ spielte am Montag in einer Mühlhäuser Bank-Fililale am Obermarkt.

Eine Mühlhäuser Bank organisierte am Montag einen Märchentag für Kindergärten der Region.

Eine Mühlhäuser Bank organisierte am Montag einen Märchentag für Kindergärten der Region.

Foto: Daniel Volkmann

Das Theaterstück „Mutsel, das Sockenmonster“ zeigte der Gothaer Verein „Art der Stadt“ am Montag in der VR-Bank Westthüringen am Mühlhäuser Obermarkt. Geladen waren fünf Kindergärten der Region. „Das ist der Startschuss für unsere Märchentage. Auch in Bad Langensalza und Gotha wird es noch eine Aufführung geben. Die Theaterspieler präsentieren ein witziges Kinderstück über Freundschaft, Gemeinsamkeit und die dafür notwendige Kompromissbereitschaft“, erläutert Katharina Stiefel von der Marketingabteilung der Bank.

Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.