Rumpelburg länger geöffnet

Bad Langensalza.  Ab 1. Juli öffnet die Kindererlebniswelt Rumpelburg in Bad Langensalza wieder – sogar mit längeren Öffnungszeiten.

Die Kindererlebniswelt Rumpelburg lädt wieder ein.

Die Kindererlebniswelt Rumpelburg lädt wieder ein.

Foto: Jens König / Archiv

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Kindererlebniswelt Rumpelburg in Bad Langensalza ist ab dem 1. Juli wieder geöffnet. Die regulären Öffnungszeiten sind dienstags bis freitags von 14 bis 18 Uhr, samstags von 10 bis 18 Uhr und sonntags von 10 bis 17 Uhr. Zusätzlich wird die Rumpelburg bis zum 11. September auch dienstags bis freitags bereits am Vormittag öffnen – und zwar von 10 Uhr bis 13 Uhr.

In der Kindererlebniswelt müssen die Corona-Vorschriften eingehalten werden: So erfolgt unter anderem der Einlass nur einzeln oder mit der Familie. Die Verweildauer wird bis auf Weiteres auf zwei Stunden begrenzt. Erwachsene sind verpflichtet, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Weil die Besucherzahlen auf maximal 50 Personen zur gleichen Zeit beschränkt sind, werden Anmeldungen unter Telefon: 03603/3984604 oder per Mail: info@kindererlebniswelt-rumpelburg.de erbeten. Kreativangebote gibt es vorerst noch nicht.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren