Sternsinger in Bad Langensalza erneut unterwegs

Bad Langensalza.  Laut Gemeindeassistent Sebastian Alt seien bisher 664,25 Euro zusammen gekommen. Die Summe sei ein Zwischenergebnis.

Ökumenische Sternsinger in Bad Langensalza.

Ökumenische Sternsinger in Bad Langensalza.

Foto: Daniel Volkmann

Bei der ökumenischen Sternsingeraktion in Bad Langensalza am vergangenen Mittwoch seien laut Gemeindeassistent Sebastian Alt bisher 664,25 Euro zusammen gekommen. Die Summe sei ein Zwischenergebnis. Gut 30 Kindergarten und Grundschulkinder zogen durch die Bad Langensalzaer Innenstadt und baten die Händler in ihren Geschäften um Spenden. Die Unterstützung kommt einem Caritas-Projekt im Libanon zugute, welches sich um Kinder kümmert. Als ökumenische Sternsinger habe man bereits zum zweiten Mal in Bad Langensalza gesammelt.

Am Samstagmorgen wolle man sich erneut treffen. Diesmal stünde die Sammlung in Wohngebieten im Mittelpunkt. Laut Sebastian alt werde man sich gegen 9.30 Uhr am katholischen Gemeindehaus in der Kurpromenade 2. in Bad Langensalza treffen. Hierzu sind alle herzlich willkommen, die bei der Aktion mitmachen möchten.

Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.