Thamsbrücker Grundschüler mit Tanzprojekt zum Sportfest

Einen sportlichen Vormittag erlebten die Thamsbrücker Grundschüler am Dienstag.

Am Dienstag gab es für die Grundschüler in Thamsbrück ein Tanzprojekt zu erleben.

Am Dienstag gab es für die Grundschüler in Thamsbrück ein Tanzprojekt zu erleben.

Foto: Daniel Volkmann

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Einen sportlichen Vormittag, bei dem das Tanzen im Mittelpunkt stand, erlebten die Thamsbrücker Grundschüler am Dienstag. Eingeteilt in Gruppen lernten die 120 Schüler zwei Choreografien zu aktuell angesagter Musik. „Gerade die Jungs waren anfangs skeptisch, was das Tanzen angeht. Unser Tanzlehrer Michael Hirschel hat sie aber alle motivieren können“, sagt Schulleiterin Eva Zöller. Die perfekte Choreografie zu beherrschen, sei die Herausforderungen. Schrittfolge, Takt und Genauigkeiten sollten stimmen. Am Mittag gab es die Abschlusspräsentation, zu der Eltern und Großeltern geladen waren.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren