Verteilung kostenloser OP-Masken im Unstrut-Hainich-Kreis hat begonnen

Unstrut-Hainich-Kreis  Schätzungsweise hundert Menschen stehen kurz vor Ausgabestart in einer Warteschlange am Bahnhofsvorplatz in Mühlhausen.

Die Kreisverwaltung lässt OP-Masken kostenlos an Bewohner im Unstrut-Hainich-Kreis verteilen, hier die Ausgabe am Freitag am Bahnhofsvorplatz in Mühlhausen.

Die Kreisverwaltung lässt OP-Masken kostenlos an Bewohner im Unstrut-Hainich-Kreis verteilen, hier die Ausgabe am Freitag am Bahnhofsvorplatz in Mühlhausen.

Foto: Alexander Volkmann

Mühlhausen. An mehreren Plätzen in Mühlhausen ist am Freitag die Verteilung kostenloser OP-Masken gestartet. Steffen Erdmann-Czajor und Daniel Müller vom Bauhof der Stadt Mühlhausen verteilten am Freitagnachmittag am Mühlhäuser Bahnhofsvorplatz die ersten Masken, die der Unstrut-Hainich-Kreis zur Verfügung stellt. Etwa 100 Menschen warteten kurz vor Beginn der Ausgabe um 13 Uhr in einer langen Schlange, teilweise ohne Mund-Nase-Bedeckung, auf den Start der Aktion. av