Von der Straße abgekommen und im Garten gelandet

Oberdorla.  Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person in Oberdorla.

Der Fahrer dieses Wagens kam schwer verletzt ins Krankenhaus.

Der Fahrer dieses Wagens kam schwer verletzt ins Krankenhaus.

Foto: Daniel Volkmann

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Bei einem Unfall am Montagnachmittag in Oberdorla wurde ein Mann schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, fuhr der 43-Jährige von Mühlhausen kommend nach Oberdorla. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er mit seinem Kombi nach rechts von der Straße ab. Das Auto kippte auf die Seite und schlitterte gut 50 Meter durch den Straßengraben bis es in einem Kleingarten zum Stehen kam. Mehrere Feuerwehren der Vogtei sowie Rettungsdienst, Notarzt und Polizei kamen bei dem Unfall zum Einsatz.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren