Bisher sechs Patienten-Abstriche in Blankenhain

Blankenhain.  Die Testergebnisse sollen je nach Auslastung der diversen Labore nach zwei bis spätestens drei Tagen vorliegen

 Seit Donnerstag hat in der Blankenhainer Helios-Klinik eine Abstrichstelle zum Testen auf den Corona-Virus ihre Arbeit aufgenommen.

Seit Donnerstag hat in der Blankenhainer Helios-Klinik eine Abstrichstelle zum Testen auf den Corona-Virus ihre Arbeit aufgenommen.

Foto: Stefan Eberhardt

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Sechs Patienten nutzten bisher die neue Abstrichstelle für Corona-Verdachtsfälle in einem Nebengebäude der Helios-Klinik Blankenhain. Die vom Kreis mit Unterstützung der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) betriebene Einrichtung hatte am Donnerstag ihre Arbeit aufgenommen, blieb an diesem Tag allerdings noch ungenutzt. Voraussetzung, um sich hier auf das Virus testen zu lassen, sind eine Anordnung des Gesundheitsamtes oder ein von der KV vereinbarter Termin. Sämtliche Hausärzte der Region verfügen über eine spezielle Telefonnummer, mit der sie Patienten für einen Abstrich anmelden können.

Die Testergebnisse sollen je nach Auslastung der diversen Labore nach zwei bis spätestens drei Tagen vorliegen, so der Ärztliche Direktor der Helios-Klinik, Xaver Krah. Die Klinik stellt Räume und Personal für die Abstrichstelle bereit. Das Nebengebäude (Haus VI) nutzt die Klinik seit einigen Jahren nicht mehr und versetzte es binnen weniger Tage wieder in einen betriebsfähigen Zustand: Grundreinigung, Möbel, Wasser und Heizung, Internet-Verkabelung und eine Türklingel gehören zur Ausstattung. „Das ist in jedem Fall besser als ein Zelt“, so Krah. Besetzt ist die Abstrichstelle mit einem Arzt und zwei Pflegekräften. Sie arbeitet wochentags 8 bis 16 Uhr, die Zeiten sind jedoch erweiterbar.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.