Eine Ideenwerkstatt für Weimars gute Stube

Weimar.  Aktionen, Kooperationen, Feste, Engagements, Förderung – was bringt eine attraktive und vielfältige Weimarer Innenstadt voran?

Jürgen Hoffmann ist der neue Vorsitzende des Weimarer Innenstadtvereins und Gastgeber beim Workshop im Mon Ami.

Jürgen Hoffmann ist der neue Vorsitzende des Weimarer Innenstadtvereins und Gastgeber beim Workshop im Mon Ami.

Foto: Michael Baar

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der neu formierte Weimarer Innenstadtverein hat für den kommenden Montag zu einer Werkstatt ins Mon Ami eingeladen. Vereinsvorsitzender Jürgen Hoffmann gibt dazu Auskunft.

Worum geht es beim Ideenworkshop?

Wir wollen alte und neue Mitglieder miteinander ins Gespräch bringen und Interessierte für uns gewinnen.

Es soll doch sicher nicht nur ums Plaudern gehen?

Nein, es wird sehr konkret. Wir bringen alle auf den gleichen Informationsstand: Was ist seit der Vorstandswahl passiert? Gibt es in der Vorweihnachtszeit wieder den „Christbaum für alle“ oder die „24 Türen“? Es geht aber auch um neue Ideen, die inzwischen entwickelt wurden.

Zum Beispiel?

Aus der inaktiven Zeit des Vereins etwa gibt es ein ganzes Ideenkonzept von Händlern, das jetzt alle kennenlernen sollten. Vielleicht wollen Händler oder Gastronomen ja auch bestehende Aktionen aufnehmen, so dass es neben der Blauen Stunde auch eine Rosa oder andere Stunde gibt.

Was passiert mit den Ideen?

Zunächst sollen sie gesammelt und dann auch besprochen werden. Am Ende hängen sie aber alle davon ab, ob und wie viele Menschen es gibt, die sie auch umsetzen.

Und Kritik?

Kritische Begleitung schadet nie. Kritik allein nutzt auf Dauer aber weder dem Verein, noch der Innenstadt. Wir brauchen Menschen, die aus der Kritik Ideen entwickeln, mitarbeiten und selbst Aufgaben übernehmen.

Ist der Workshop nur für Mitglieder offen?

Nein, ausdrücklich für alle mit Interesse.

Worauf können sich Teilnehmer am Workshop am Montag einrichten?

Sandra Bach wird den Workshop mit dem Vorstand moderieren. Wir haben das gut vorbereitet. Natürlich gibt es auch Häppchen und Getränke. Und wir werden sicher nicht bis Mitternacht sitzen.

Ideenworkshop Weimarer Innenstadtverein, Montag, 18.11.2019, 19 Uhr, Mon Ami

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren