Fliegenfischer-Forum aus Bad Berka mit Herz für Kinder

Bad Berka  Internetplattform unterstützt diesmal das Kinderhospiz in Tambach-Dietharz

Das in Bad Berka ansässige Internet-Magazin Fliegenfischer-Forum spendet an das Kinderhospiz in Tambach-Dietharz. Im Bild: Michael Müller vom Fliegenfischer-Forum (l.) und Marcus Köhler vom Kinderhospiz.

Das in Bad Berka ansässige Internet-Magazin Fliegenfischer-Forum spendet an das Kinderhospiz in Tambach-Dietharz. Im Bild: Michael Müller vom Fliegenfischer-Forum (l.) und Marcus Köhler vom Kinderhospiz.

Foto: Fliegenfischer-Forum

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Seit 1998 gibt es das in Bad Berka ansässige Fliegenfischer-Forum, welches als vollformatiges Internet-Magazin eine über Jahrzehnte gewachsene, riesige Fülle an Themen über alle breit gefächerten Aspekte des Fliegenfischens anbietet, von Gerätekunde und Taktik über Fliegenbinden und Angelreisen bis hin zu einem großen interaktiven Forum, in welchem sich derzeit fast eine Viertelmillion Beiträge befinden.

Alle Jahre wieder gibt es auch eine Spendenaktion. Hierbei werden handwerkliche Fliegenfischer-Geräte und Kunstgegenstände meistbietend versteigert. Die bisher zwischen 150 und 1650 Euro liegenden Erlöse kommen gemeinnützigen Einrichtungen zugute. Spendenempfänger in vergangenen Jahren waren unter anderem der Verein Ilmparadies in Bad Berka, mehrfach das Ronald-McDonald-Haus in Jena (die McDonald’s Kinderhilfe-Stiftung macht sich stark für schwer kranke Kinder) und die Pestalozzi-Schule in Schmalkalden (ein staatliches regionales Förderzentrum mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung). Die Spende aus der aktuellen, diesmal etwas kleineren Aktion konnte in dieser Woche von Michael Müller an Marcus Köhler vom Kinderhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz übergeben werden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren