Freitag letzte Weihnachtsbaum-Tour in Mellingen

Mellingen  Die Gemeindearbeiter holen die ausrangierten Gehölze in Mellingen und im Ortsteil.

Wie auf diesem Bild werden am Freitag in Mellingen noch einmal die ausgedienten Weihnachtsbäume am Schlafittchen gepackt.

Wie auf diesem Bild werden am Freitag in Mellingen noch einmal die ausgedienten Weihnachtsbäume am Schlafittchen gepackt.

Foto: Daniel Naupold / dpa

Mellingen. Letzte Chance für die ausrangierten Weihnachtsbäume: Am Freitag, 15. Januar, starten zum letzten Mal die Gemeindearbeiter, um in Mellingen und dem Ortsteil Köttendorf Bäume einzusammeln, welche die Anwohner vor ihre Haustüren an den Straßenrand gelegt haben.

Dies sollte somit am Donnerstagabend, spätestens aber bis Freitag 7 Uhr passieren. Die Sammelaktion läuft bereits seit Tagen, verbunden mit der Möglichkeit, dass die Besitzer ihre komplett abgeschmückten Bäumchen auch selbst zu den Öffnungszeiten zum Grünschnitt-Container der Gemeinde bringen können.

Die Kreiswerke holen die Container ab und bringen sie zur Kompostierung in einen Entsorgungsbetrieb. mg