Inzidenzwert im Weimarer Land bei 14,6

red
Corona-Schnell-Test ohne Befund – gut so.

Corona-Schnell-Test ohne Befund – gut so.

Foto: Peter Riecke

Weimarer Land.  Nur eine weitere positiv getestete Person meldet das Gesundheitsamt des Weimarer Landes mit Stand vom 9. Juni.

Einen einzigen neuen Fall mit Corona meldet das Gesundheitsamt mit Stand vom 9. Juni, 10 Uhr. Damit sind aktuell 209 positiv getestete Personen registriert. Innerhalb von sieben Tagen gab es 12 Neuerkrankungen. Der Inzidenzwert liegt bei 14,6.

Stationär behandelt werden 10 Personen. Bisher an oder mit Corona verstorben sind 79 Personen. Seit Beginn der Pandemie wurden 4141 Fälle registriert. 3853 Personen gelten als genesen. Aktuell sind 645 Kontaktpersonen in Quarantäne. 42 Reiserückkehrer befinden sich in häuslicher Absonderung.