Jazzmeile macht Station in Weimar

Das Duo Aki Takase und Daniel Erdmann im Weimaer „Mon Ami“.

Das Duo Aki Takase und Daniel Erdmann im Weimaer „Mon Ami“.

Foto: Maik Schuck

Weimar.  Im Rahmen der Jazzmeile Thüringen gastierten Aki Takase (Piano) und Daniel Erdmann (Saxofon) im Mon Ami in Weimar.

Die Jazzmeile Thüringen machte am Mittwoch mit einem Konzert von Aki Takase (Piano) und Daniel Erdmann erneut im Kulturzentrum „Mon Ami“ Station. Die japanische Pianistin aus Berlin und der im französischen Reims lebende Saxofonist servierten eigene Kompositionen. In ihrem Duoprojekt zeigten sich musikalischer Witz und unbändige Lust am Experimentieren. Takase und Erdmann entwickelten sich vom Lehrer und Schüler zu Kollegen, die nun als Duo Gemeinsames entstehen lassen.