Kein Gewissen: Unbekannter hat Blindenstock gestohlen

Weimar.  Ein Dieb hat aus einen Weimarer Mehrfamilienhaus einen Blindenstock gestohlen.

Symbolbild

Symbolbild

Foto: Soeren Stache / dpa

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Aus dem Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in der Moskauer Straße entwendete ein Unbekannter einen weißen Gehstock. Seit dem 1. November vermisst ein älterer Herr aus dem Haus seinen Stock.

Tragisch für ihn ist, dass es sich um einen Blindengehstock handelt und der Eigentümer derzeit aufgrund seiner Sehbehinderung die Wohnung nicht verlassen kann.

Der Finder des Stockes wird gebeten, ihn wieder vor die Wohnung zu stellen oder bei der nächsten Polizeidienststelle abzugeben.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.