Konzertreihe wird auf Radio Lotte Weimar fortgesetzt

Das Lisbeth-Quartett mit Charlotte Greve, Manuel Schmiedel, Marc Muellbauer und Moritz Baumgartner.

Das Lisbeth-Quartett mit Charlotte Greve, Manuel Schmiedel, Marc Muellbauer und Moritz Baumgartner.

Foto: Annika Nagel

Weimar.  Mit einem weiteren Doppelkonzert wird die Konzertreihe „Come closer“ der Other Music Academy Weimar fortgesetzt.

Die Konzertreihe „Come Closer“ der Other Music Academy geht am Sonntag, 28. November, in die dritte Runde, und wieder sind zwei interessante Jazz-Formationen mit modernen Sounds und Interpretationen zu Gast. Wegen der steigenden Corona-Zahlen wird das Konzert nach Angaben des Veranstalters leider ohne Publikum stattfinden müssen. Doch es werde am Freitag, 5. Dezember, ab 21 Uhr auf Radio Lotte 106.6 UKW und im Stream gesendet. Charlotte Greve und das Lisbeth-Quartett sowie das Trio Geyer/Schwarz/Jung bestreiten das nächste Come-Closer-Doppelkonzert. Die Konzertreihe wird kuratiert von Gitarrist Jordan White und Saxofonist Peter Ehwald.