Royaler Kunstgenuss in Stadtkirche

Weimar.  „The Queen’s Six“ aus Windsor Castle gastieren im Rahmen ihrer Tournee auch in Weimar.

„The Queen's Six" aus Windsor Castle

„The Queen's Six" aus Windsor Castle

Foto: Cora Beattie

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Royaler Konzertgenuss erwartet Liebhaber des A-cappella-Gesangs: Das international renommierte Ensemble „The Queen’s Six“ aus Windsor Castle gastiert am Dienstag, 18. Februar, 19 Uhr, in der Herderkirche. Auf seinem Konzertprogramm stehen Werke der Renaissance aus Spanien und Mexiko sowie Traditionals des 18. Jahrhunderts aus Amerika und heiße Rhythmen aus Brasilien. Mit ihren perfekt aufeinander abgestimmten Stimmen und dem typischen „British Sense of Humour“ präsentieren die Künstler Stücke, die sie bei der Hochzeit von Prinz Harry & Meghan Markle im Mai 2018 sangen. Zu Gehör gebracht werden außerdem Hits von Jack Jones, The Beatles und Duke Ellington sowie Ben E. King. Die neue CD der Sänger „The last Rose of Summer“ enthält britische Volksweisen und Lieder und ist eine Empfehlung wert – natürlich: alle handsigniert von Dan, Tim, Nick, Dom, Andrew & Simon aus Windsor Castle! Die Tournee führt die Sänger weiter nach Chemnitz, Coburg und Stuttgart.

Tickets gibt es zu 21 € und 16 € // erm. 15 € und 7 € über Reservix.de, ticketshop thüringen und die Tourist-Information Weimar.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.