Schwimmbad in Weimar öffnet am Montag

Weimar.  Im Aqua Relax Treff gelten dann Hygiene- und Abstandsregeln.

Ein Rettungsring liegt am 09.08.2013 im Geibeltbad in Pirna (Sachsen). Die Zahl der Nichtschwimmer in Sachsen ist nach Angaben der DLRG in den letzten Jahren gestiegen. Foto: Ole Spata/dpa (zu lsn "DLRG: Es gibt immer mehr Nichtschwimmer - Badeunfälle nehmen zu" vom 09.08.2013) +++(c) dpa - Bildfunk+++

Ein Rettungsring liegt am 09.08.2013 im Geibeltbad in Pirna (Sachsen). Die Zahl der Nichtschwimmer in Sachsen ist nach Angaben der DLRG in den letzten Jahren gestiegen. Foto: Ole Spata/dpa (zu lsn "DLRG: Es gibt immer mehr Nichtschwimmer - Badeunfälle nehmen zu" vom 09.08.2013) +++(c) dpa - Bildfunk+++

Foto: Ole Spata / dpa

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Das Schwimmbad der GWG Weimar, der Aqua Relax Treff, öffnet nach der corona-bedingten Pause wieder am Montag, 3. August. Es gibt zum Schutz der Gäste Abstands- und Hygienregelungen sowie eine Besucherdokumentation und feste Nutzungszeiten für Bad und Sauna. Im Schwimmbad dürfen sich maximal zwölf Menschen gleichzeitig aufhalten. Detaillierte Informationen zu allen Regelungen gibt es im Internet: www.art-weimar.de.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.