Straße ist wieder frei

Kranichfeld  Sanierung in Kranichfeld abgeschlossen

Nach dem oberen Teil ist nun auch der Rest der Rudolf-Baumbach-Straße in perfektem Zustand.

Nach dem oberen Teil ist nun auch der Rest der Rudolf-Baumbach-Straße in perfektem Zustand.

Foto: Bernd Rödger

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Rudolf-Baumbach-Straße in Kranichfeld ist seit gestern Vormittag wieder befahrbar: Die Arbeiter der Blankenhainer Firma Wachenfeld haben das Areal geräumt, Asphalt und Gehwege sind frei. Begonnen hatten die Arbeiten auf dem Abschnitt zwischen Baumbachhaus und Bundesstraße am 16. September, kurz nach dem Baumbachfest. Der Belag wurde abgefräst, die Straße rund 60 Zentimeter tief ausgebaggert und grundhaft saniert.

Die offizielle Freigabe ist nach der Abnahme am kommenden Mittwoch geplant. Da der Weg zur Regelschule nun wieder hier entlang führt, gilt Tempo 30.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.