Vor Auftritt im Spiegelzelt Weimar: Fünf Fragen an Horst Evers

Horst Evers

Horst Evers

Foto: Anja Limbrunner

Vor seinem Auftritt am 16. Mai im Spiegelzelt hat uns Horst Evers ein paar Fragen beantwortet.

1. Was macht Dein aktuelles Programm aus?

Entscheidend ist für mich zurzeit, dass es nach dem Abend jedem und jeder besser geht als vorher. Es ist ein Programm mit Geschichten aus dem hier und jetzt, bei dem es dennoch sehr viel zu lachen geben wird.

2. Wie hast Du die vergangenen zwei Jahre in etwas Positives verwandelt? Wie hast Du Dich motiviert weiterzumachen?

Ich habe eigentlich die ganze Zeit weitergearbeitet und dabei zwangsläufig unter anderem merken dürfen, dass ich es ja offensichtlich tatsächlich nicht des Geldes wegen mache.

3. Was verbindest Du Besonderes mit dem Spiegelzelt in Weimar?

Das Spiegelzelt in Weimar ist ein toller Ort, um sich eine Freude zu machen. Die ganze Atmosphäre dort hat eine Leichtigkeit, die allen guttut und die Abende dort schweben lässt.

4. Was wünscht Du Weimar und den Fans im Spiegelzelt?

Das es so schön wird, wie es immer war, wenn wir es zugelassen haben, dass es so schön wird, wie es sein könnte.

5. Warum möchtest Du die "Marlene" gewinnen?

Weil die Veranstalter mich dann nächstes Jahr wieder einladen müssen.

Horst Evers ist am Montag, 16. Mai 2022, um 20 Uhr im Spiegelzelt in Weimar. Tickets sind im Ticketshop Thüringen oder über die Spiegelzelt-Webseite verfügbar.

Mehr zum Thema

Im Weimarer Spiegelzelt ist noch Platz

Das Weimarer Spiegelzelt ist zurück auf dem Beethovenplatz

Alle Termine: Festivals, Events und Konzerte 2022 in Thüringen