Weimar startet Kindergarten-Lauf

Die letzte Auflage des Kindergarten-Laufes im Weimarhallen-Park fand 2019 statt.

Die letzte Auflage des Kindergarten-Laufes im Weimarhallen-Park fand 2019 statt.

Foto: Jens Lehnert / Archiv

Weimar.  Die zwölfte Auflage des Wettkampfes kann am 20. Juni über die Bühne gehen.

Nach der pandemiebedingten Pause 2020 richten der HSV, die Weimar GmbH und das städtische Sportamt am 20. Juni den 12. Weimarer Kindergartenlauf im Weimarhallenpark aus. Für den 350 Meter langen Rundkurs um den Teich sind Mädchen und Jungen startberechtigt, die zwischen dem 1. August 2014 und dem 1. August 2017 geboren sind. Ab 11 Uhr wird in Altersklassen gestartet.

Anmeldungen sind über die Kindergärten oder vor Ort bis kurz vor dem Start möglich. Jeder Läufer erhält das begehrte Lauf-T-Shirt.