TLZ-Chefredakteurin Gerlinde Sommer zum neuen Gedenken an die Pogrome