Berlin. Israels Armee will die „systematische“ Eroberung von Gaza-Stadt – wie das gelingen soll, erklärt der Militärexperte Carlo Masala.

Nach Ansicht des Militärexperten Carlo Masala bemüht sich Israel um Verhältnismäßigkeit im Gaza-Krieg. „Zivile Opfer in einem Krieg sind hinzunehmen, wenn die militärische Bedrohung die Inkaufnahme ziviler Opfer rechtfertigt“, betonte er im Interview mit unserer Redaktion. Der Krieg könne noch Wochen oder Monate dauern.