Erfurt. Die finanziellen Auswirkungen der Tarifeinigung im öffentlichen Dienst der Länder auf den Thüringer Landeshaushalt sind noch unklar. Der Abschluss sei schwierig, aber für die Beschäftigten fair, sagte Finanzministerin Heike Taubert (SPD).

Nach der Tarifeinigung im öffentlichen Dienst der Länder sind die finanziellen Auswirkungen auf den Thüringer Landeshaushalt noch unklar. „Das gilt es jetzt zu berechnen“, sagte Finanzministerin Heike Taubert (SPD) am Samstag auf Anfrage. Der Abschluss sei angesichts der Haushaltslage schwierig, für die Beschäftigten aber „ein für diese Zeit fairer Abschluss mit einem Inflationsausgleich“.