Leinefelde. Bahnreisende mussten am Freitag in Leinefelde längere Wartezeiten in Kauf nehmen. Das ist der Grund:

Die Deutsche Bahn musste am Freitag den Leinefelder Bahnhof sperren. Züge konnten über einen längeren Zeitraum nicht mehr halten. Die Reisenden konnten demnach nicht wie gewollt ihre Fahrt antreten.