Leinefelde. Der Weihnachtsmarkt in Leinefelde wurde am Samstag bei passendem Winterwetter zu einem Besuchermagneten. In diesem Jahr kehrte das adventliche Treiben an seinen alten Platz zurück.

Der Leinefelder Weihnachtsmarkt öffnete am Samstag seine Pforten für die Besucher. Doch fand das adventliche Treiben in den vergangenen Jahren vor dem Bahnhof statt, so wurde der Markt in diesem Jahr an seinem ursprünglichen Standort auf dem Zentralen Platz aufgestellt.