Eichsfeld. Ein Eichsfelder Verein engagiert sich auf der indonesischen Insel. 10.000 Euro an Spenden konnten eingesetzt werden.

Erfolgreich war für den gemeinnützigen Verein Balipockets, der seinen Sitz in der Stadt Leinefelde-Worbis hat, das Jahr 2023. Seit 2016 ist es das Ziel der jungen Erwachsenen um Daniel Gottstein, Kinder und Jugendliche auf der Insel Bali zu unterstützen. Dazu werden Spenden gesammelt und Bildungsprojekte umgesetzt. Jetzt zog der Verein Bilanz.