Eichsfeld. Die Katholischen Altenpflegeheime Eichsfeld wachsen. Jetzt haben sie in weiteren Orten etwas vor.

Knapp 400 Mitarbeiter, Baupläne, Strategien, Umzüge und Einzüge – all das gehört zum Alltag von Andrea Stützer. Sie ist die Geschäftsführerin der Katholischen Altenpflegeheime Eichsfeld. Zu dieser gehören das Altenpflegezentrum Hospital „Zum Heiligen Geist“ in Heiligenstadt, das „St. Josefshaus“ in Niederorschel, in Dingelstädt das Haus „Heilige Louise“, das Haus „St. Vinzenz“ in Küllstedt, der „Karlshof“ in Birkenfelde sowie erstmals über die Kreisgrenze hinaus die Tagespflege in Lengenfeld unterm Stein mit 24 Plätzen.