Eichsfeld. Ein Eichsfelder Ort hat zwar keinen Faschingsverein, feiert aber trotzdem närrisch. Und es gibt prominente Gäste

Einen Karnevalsverein haben die Arenshäuser nicht, trotzdem geht Fasching die Post ab. Es geht augenscheinlich auch ohne. Seit Jahrzehnten wird das Fest des „Dicken Fetten“ gefeiert, bei dem ebenfalls alle aus dem Häuschen sind, immer organisiert von einer anderen Stimme des Männergesangvereins Liederkranz. Diesmal war der Bass dran.