Am Samstag demonstrieren AfD und Gegner der Partei in Erfurt. Die Polizei war mit einem Großaufgebot vor Ort.

Eine Gegendemo zum AfD-Aufmarsch bildete sich, begann ihren Aufzug am Bahnhofsvorplatz und endete ebenfalls auf dem Domplatz. Laut Polizeiangaben schlossen sich dieser Gegendemo etwa 4000 Menschen an.
Eine Gegendemo zum AfD-Aufmarsch bildete sich, begann ihren Aufzug am Bahnhofsvorplatz und endete ebenfalls auf dem Domplatz. Laut Polizeiangaben schlossen sich dieser Gegendemo etwa 4000 Menschen an. © Funke | Anja Derowski
Eine Gegendemo zum AfD-Aufmarsch bildete sich, begann ihren Aufzug am Bahnhofsvorplatz und endete ebenfalls auf dem Domplatz. Laut Polizeiangaben schlossen sich dieser Gegendemo etwa 4000 Menschen an.
Eine Gegendemo zum AfD-Aufmarsch bildete sich, begann ihren Aufzug am Bahnhofsvorplatz und endete ebenfalls auf dem Domplatz. Laut Polizeiangaben schlossen sich dieser Gegendemo etwa 4000 Menschen an. © Funke | Anja Derowski
Eine Gegendemo zum AfD-Aufmarsch bildete sich, begann ihren Aufzug am Bahnhofsvorplatz und endete ebenfalls auf dem Domplatz. Laut Polizeiangaben schlossen sich dieser Gegendemo etwa 4000 Menschen an.
Eine Gegendemo zum AfD-Aufmarsch bildete sich, begann ihren Aufzug am Bahnhofsvorplatz und endete ebenfalls auf dem Domplatz. Laut Polizeiangaben schlossen sich dieser Gegendemo etwa 4000 Menschen an. © Funke | Anja Derowski
Eine Gegendemo zum AfD-Aufmarsch bildete sich, begann ihren Aufzug am Bahnhofsvorplatz und endete ebenfalls auf dem Domplatz. Laut Polizeiangaben schlossen sich dieser Gegendemo etwa 4000 Menschen an.
Eine Gegendemo zum AfD-Aufmarsch bildete sich, begann ihren Aufzug am Bahnhofsvorplatz und endete ebenfalls auf dem Domplatz. Laut Polizeiangaben schlossen sich dieser Gegendemo etwa 4000 Menschen an. © Funke | Anja Derowski
Eine Gegendemo zum AfD-Aufmarsch bildete sich, begann ihren Aufzug am Bahnhofsvorplatz und endete ebenfalls auf dem Domplatz. Laut Polizeiangaben schlossen sich dieser Gegendemo etwa 4000 Menschen an.
Eine Gegendemo zum AfD-Aufmarsch bildete sich, begann ihren Aufzug am Bahnhofsvorplatz und endete ebenfalls auf dem Domplatz. Laut Polizeiangaben schlossen sich dieser Gegendemo etwa 4000 Menschen an. © Funke | Anja Derowski
Demonstration des AfD-Landesverbandes Thüringen unter dem Motto: „Der Osten steht zusammen“ u.a. mit den AfD-Landesvorsitzenden Björn Höcke (Thüringen), Martin Reichardt (Sachsen-Anhalt), Birgit Bessin (Brandenburg), Jörg Urban (Sachsen) und Leif-Erik Holm (Mecklenburg-Vorpommern) hier bei einem sogenannten
Demonstration des AfD-Landesverbandes Thüringen unter dem Motto: „Der Osten steht zusammen“ u.a. mit den AfD-Landesvorsitzenden Björn Höcke (Thüringen), Martin Reichardt (Sachsen-Anhalt), Birgit Bessin (Brandenburg), Jörg Urban (Sachsen) und Leif-Erik Holm (Mecklenburg-Vorpommern) hier bei einem sogenannten "Spaziergang" durch die Erfurter Innenstadt. © FUNKE Foto Services | Sascha Fromm
Rund 1000 Leute folgten dem Aufruf der AfD zu einer Kundgebung. Dieser zog zunächst von der Staatskanzlei über den Fischmarkt bis zum Domplatz. Auch eine Gegendemo bildete sich, begann ihren Aufzug am Bahnhofsvorplatz und endete ebenfalls auf dem Domplatz. Laut Polizeiangaben schlossen sich dieser Gegendemo etwa 4000 Menschen an.
Rund 1000 Leute folgten dem Aufruf der AfD zu einer Kundgebung. Dieser zog zunächst von der Staatskanzlei über den Fischmarkt bis zum Domplatz. Auch eine Gegendemo bildete sich, begann ihren Aufzug am Bahnhofsvorplatz und endete ebenfalls auf dem Domplatz. Laut Polizeiangaben schlossen sich dieser Gegendemo etwa 4000 Menschen an. © Funke | Anja Derowski
Demonstration des AfD-Landesverbandes Thüringen unter dem Motto: „Der Osten steht zusammen“ u.a. mit den AfD-Landesvorsitzenden Björn Höcke (Thüringen), Martin Reichardt (Sachsen-Anhalt), Birgit Bessin (Brandenburg), Jörg Urban (Sachsen) und Leif-Erik Holm (Mecklenburg-Vorpommern) hier bei einem sogenannten
Demonstration des AfD-Landesverbandes Thüringen unter dem Motto: „Der Osten steht zusammen“ u.a. mit den AfD-Landesvorsitzenden Björn Höcke (Thüringen), Martin Reichardt (Sachsen-Anhalt), Birgit Bessin (Brandenburg), Jörg Urban (Sachsen) und Leif-Erik Holm (Mecklenburg-Vorpommern) hier bei einem sogenannten "Spaziergang" durch die Erfurter Innenstadt.  © FUNKE Foto Services | Sascha Fromm
Eine Gegendemo zum AfD-Aufmarsch bildete sich, begann ihren Aufzug am Bahnhofsvorplatz und endete ebenfalls auf dem Domplatz. Laut Polizeiangaben schlossen sich dieser Gegendemo etwa 4000 Menschen an.
Eine Gegendemo zum AfD-Aufmarsch bildete sich, begann ihren Aufzug am Bahnhofsvorplatz und endete ebenfalls auf dem Domplatz. Laut Polizeiangaben schlossen sich dieser Gegendemo etwa 4000 Menschen an. © Funke | Anja Derowski
Demonstration des AfD-Landesverbandes Thüringen unter dem Motto: „Der Osten steht zusammen“ u.a. mit den AfD-Landesvorsitzenden Björn Höcke (Thüringen), Martin Reichardt (Sachsen-Anhalt), Birgit Bessin (Brandenburg), Jörg Urban (Sachsen) und Leif-Erik Holm (Mecklenburg-Vorpommern) hier bei einem sogenannten
Demonstration des AfD-Landesverbandes Thüringen unter dem Motto: „Der Osten steht zusammen“ u.a. mit den AfD-Landesvorsitzenden Björn Höcke (Thüringen), Martin Reichardt (Sachsen-Anhalt), Birgit Bessin (Brandenburg), Jörg Urban (Sachsen) und Leif-Erik Holm (Mecklenburg-Vorpommern) hier bei einem sogenannten "Spaziergang" durch die Erfurter Innenstadt.  © FUNKE Foto Services | Sascha Fromm
Eine Gegendemo zum AfD-Aufmarsch bildete sich, begann ihren Aufzug am Bahnhofsvorplatz und endete ebenfalls auf dem Domplatz. Laut Polizeiangaben schlossen sich dieser Gegendemo etwa 4000 Menschen an.
Eine Gegendemo zum AfD-Aufmarsch bildete sich, begann ihren Aufzug am Bahnhofsvorplatz und endete ebenfalls auf dem Domplatz. Laut Polizeiangaben schlossen sich dieser Gegendemo etwa 4000 Menschen an. © Funke | Anja Derowski
Am Samstag zogen zwei größere Demozüge durch Erfurt. Die AfD hat zu einem Protestmarsch aufgerufen. Dem entgegen stellte sich ein Gegenprotestzug. Beide Kundgebungen endeten auf dem Domplatz.
Am Samstag zogen zwei größere Demozüge durch Erfurt. Die AfD hat zu einem Protestmarsch aufgerufen. Dem entgegen stellte sich ein Gegenprotestzug. Beide Kundgebungen endeten auf dem Domplatz. © Funke | Elmar Otto
Am Samstag zogen zwei größere Demozüge durch Erfurt. Die AfD hat zu einem Protestmarsch aufgerufen. Dem entgegen stellte sich ein Gegenprotestzug. Beide Kundgebungen endeten auf dem Domplatz.
Am Samstag zogen zwei größere Demozüge durch Erfurt. Die AfD hat zu einem Protestmarsch aufgerufen. Dem entgegen stellte sich ein Gegenprotestzug. Beide Kundgebungen endeten auf dem Domplatz. © Funke | Elmar Otto
Eine Gegendemo zum AfD-Aufmarsch bildete sich, begann ihren Aufzug am Bahnhofsvorplatz und endete ebenfalls auf dem Domplatz. Laut Polizeiangaben schlossen sich dieser Gegendemo etwa 4000 Menschen an.
Eine Gegendemo zum AfD-Aufmarsch bildete sich, begann ihren Aufzug am Bahnhofsvorplatz und endete ebenfalls auf dem Domplatz. Laut Polizeiangaben schlossen sich dieser Gegendemo etwa 4000 Menschen an. © Anja Derwoski | Anja Derwoski
Eine Gegendemo zum AfD-Aufmarsch bildete sich, begann ihren Aufzug am Bahnhofsvorplatz und endete ebenfalls auf dem Domplatz. Laut Polizeiangaben schlossen sich dieser Gegendemo etwa 4000 Menschen an.
Eine Gegendemo zum AfD-Aufmarsch bildete sich, begann ihren Aufzug am Bahnhofsvorplatz und endete ebenfalls auf dem Domplatz. Laut Polizeiangaben schlossen sich dieser Gegendemo etwa 4000 Menschen an. © Anja Derwoski | Anja Derwoski
Teilnehmer der Gegendemonstrationen versammeln sich vor dem Bahnhof in Erfurt.
Teilnehmer der Gegendemonstrationen versammeln sich vor dem Bahnhof in Erfurt. © Anja Derwoski | Anja Derwoski
Polizei ist über all zu sehen.
Polizei ist über all zu sehen. © Anja Derwoski | Anja Derwoski
Die Gegendemonstranten haben Transparente vorbereitet.
Die Gegendemonstranten haben Transparente vorbereitet. © Anja Derwoski | Anja Derwoski
Der Demonstrationszug setzt sich in Bewegung.
Der Demonstrationszug setzt sich in Bewegung. © Anja Derwoski | Anja Derwoski
Auf dem Domplatz laufen die Vorbereitungen zur Großdemonstration der AfD.
Auf dem Domplatz laufen die Vorbereitungen zur Großdemonstration der AfD. © Anja Derwoski | Anja Derwoski
Rund 1000 Leute folgten dem Aufruf der AfD zu einer Kundgebung. Dieser zog zunächst von der Staatskanzlei über den Fischmarkt bis zum Domplatz. Auch eine Gegendemo bildete sich, begann ihren Aufzug am Bahnhofsvorplatz und endete ebenfalls auf dem Domplatz. Laut Polizeiangaben schlossen sich dieser Gegendemo etwa 4000 Menschen an.
Rund 1000 Leute folgten dem Aufruf der AfD zu einer Kundgebung. Dieser zog zunächst von der Staatskanzlei über den Fischmarkt bis zum Domplatz. Auch eine Gegendemo bildete sich, begann ihren Aufzug am Bahnhofsvorplatz und endete ebenfalls auf dem Domplatz. Laut Polizeiangaben schlossen sich dieser Gegendemo etwa 4000 Menschen an. © Funke | Anja Derowski
Eine Gegendemo zum AfD-Aufmarsch bildete sich, begann ihren Aufzug am Bahnhofsvorplatz und endete ebenfalls auf dem Domplatz. Laut Polizeiangaben schlossen sich dieser Gegendemo etwa 4000 Menschen an.
Eine Gegendemo zum AfD-Aufmarsch bildete sich, begann ihren Aufzug am Bahnhofsvorplatz und endete ebenfalls auf dem Domplatz. Laut Polizeiangaben schlossen sich dieser Gegendemo etwa 4000 Menschen an. © Funke | Anja Derowski
Eine Gegendemo zum AfD-Aufmarsch bildete sich, begann ihren Aufzug am Bahnhofsvorplatz und endete ebenfalls auf dem Domplatz. Laut Polizeiangaben schlossen sich dieser Gegendemo etwa 4000 Menschen an.
Eine Gegendemo zum AfD-Aufmarsch bildete sich, begann ihren Aufzug am Bahnhofsvorplatz und endete ebenfalls auf dem Domplatz. Laut Polizeiangaben schlossen sich dieser Gegendemo etwa 4000 Menschen an. © Funke | Anja Derowski
Eine Gegendemo zum AfD-Aufmarsch bildete sich, begann ihren Aufzug am Bahnhofsvorplatz und endete ebenfalls auf dem Domplatz. Laut Polizeiangaben schlossen sich dieser Gegendemo etwa 4000 Menschen an.
Eine Gegendemo zum AfD-Aufmarsch bildete sich, begann ihren Aufzug am Bahnhofsvorplatz und endete ebenfalls auf dem Domplatz. Laut Polizeiangaben schlossen sich dieser Gegendemo etwa 4000 Menschen an. © Funke | Anja Derowski
Demonstration des AfD-Landesverbandes Thüringen unter dem Motto: „Der Osten steht zusammen“ u.a. mit den AfD-Landesvorsitzenden Björn Höcke (Thüringen), Martin Reichardt (Sachsen-Anhalt), Birgit Bessin (Brandenburg), Jörg Urban (Sachsen) und Leif-Erik Holm (Mecklenburg-Vorpommern) hier bei einem sogenannten
Demonstration des AfD-Landesverbandes Thüringen unter dem Motto: „Der Osten steht zusammen“ u.a. mit den AfD-Landesvorsitzenden Björn Höcke (Thüringen), Martin Reichardt (Sachsen-Anhalt), Birgit Bessin (Brandenburg), Jörg Urban (Sachsen) und Leif-Erik Holm (Mecklenburg-Vorpommern) hier bei einem sogenannten "Spaziergang" durch die Erfurter Innenstadt.  © FUNKE Foto Services | Sascha Fromm
Demonstration des AfD-Landesverbandes Thüringen unter dem Motto: „Der Osten steht zusammen“ u.a. mit den AfD-Landesvorsitzenden Björn Höcke (Thüringen), Martin Reichardt (Sachsen-Anhalt), Birgit Bessin (Brandenburg), Jörg Urban (Sachsen) und Leif-Erik Holm (Mecklenburg-Vorpommern) hier bei einem sogenannten
Demonstration des AfD-Landesverbandes Thüringen unter dem Motto: „Der Osten steht zusammen“ u.a. mit den AfD-Landesvorsitzenden Björn Höcke (Thüringen), Martin Reichardt (Sachsen-Anhalt), Birgit Bessin (Brandenburg), Jörg Urban (Sachsen) und Leif-Erik Holm (Mecklenburg-Vorpommern) hier bei einem sogenannten "Spaziergang" durch die Erfurter Innenstadt.  © FUNKE Foto Services | Sascha Fromm
Demonstration des AfD-Landesverbandes Thüringen unter dem Motto: „Der Osten steht zusammen“ u.a. mit den AfD-Landesvorsitzenden Björn Höcke (Thüringen), Martin Reichardt (Sachsen-Anhalt), Birgit Bessin (Brandenburg), Jörg Urban (Sachsen) und Leif-Erik Holm (Mecklenburg-Vorpommern) hier bei einem sogenannten
Demonstration des AfD-Landesverbandes Thüringen unter dem Motto: „Der Osten steht zusammen“ u.a. mit den AfD-Landesvorsitzenden Björn Höcke (Thüringen), Martin Reichardt (Sachsen-Anhalt), Birgit Bessin (Brandenburg), Jörg Urban (Sachsen) und Leif-Erik Holm (Mecklenburg-Vorpommern) hier bei einem sogenannten "Spaziergang" durch die Erfurter Innenstadt.  © FUNKE Foto Services | Sascha Fromm
Demonstration des AfD-Landesverbandes Thüringen unter dem Motto: „Der Osten steht zusammen“ u.a. mit den AfD-Landesvorsitzenden Björn Höcke (Thüringen), Martin Reichardt (Sachsen-Anhalt), Birgit Bessin (Brandenburg), Jörg Urban (Sachsen) und Leif-Erik Holm (Mecklenburg-Vorpommern) hier bei einem sogenannten
Demonstration des AfD-Landesverbandes Thüringen unter dem Motto: „Der Osten steht zusammen“ u.a. mit den AfD-Landesvorsitzenden Björn Höcke (Thüringen), Martin Reichardt (Sachsen-Anhalt), Birgit Bessin (Brandenburg), Jörg Urban (Sachsen) und Leif-Erik Holm (Mecklenburg-Vorpommern) hier bei einem sogenannten "Spaziergang" durch die Erfurter Innenstadt.  © FUNKE Foto Services | Sascha Fromm
Demonstration des AfD-Landesverbandes Thüringen unter dem Motto: „Der Osten steht zusammen“ u.a. mit den AfD-Landesvorsitzenden Björn Höcke (Thüringen), Martin Reichardt (Sachsen-Anhalt), Birgit Bessin (Brandenburg), Jörg Urban (Sachsen) und Leif-Erik Holm (Mecklenburg-Vorpommern) hier bei einem sogenannten
Demonstration des AfD-Landesverbandes Thüringen unter dem Motto: „Der Osten steht zusammen“ u.a. mit den AfD-Landesvorsitzenden Björn Höcke (Thüringen), Martin Reichardt (Sachsen-Anhalt), Birgit Bessin (Brandenburg), Jörg Urban (Sachsen) und Leif-Erik Holm (Mecklenburg-Vorpommern) hier bei einem sogenannten "Spaziergang" durch die Erfurter Innenstadt.  © FUNKE Foto Services | Sascha Fromm
Demonstration des AfD-Landesverbandes Thüringen unter dem Motto: „Der Osten steht zusammen“ u.a. mit den AfD-Landesvorsitzenden Björn Höcke (Thüringen), Martin Reichardt (Sachsen-Anhalt), Birgit Bessin (Brandenburg), Jörg Urban (Sachsen) und Leif-Erik Holm (Mecklenburg-Vorpommern) hier bei einem sogenannten
Demonstration des AfD-Landesverbandes Thüringen unter dem Motto: „Der Osten steht zusammen“ u.a. mit den AfD-Landesvorsitzenden Björn Höcke (Thüringen), Martin Reichardt (Sachsen-Anhalt), Birgit Bessin (Brandenburg), Jörg Urban (Sachsen) und Leif-Erik Holm (Mecklenburg-Vorpommern) hier bei einem sogenannten "Spaziergang" durch die Erfurter Innenstadt.  © FUNKE Foto Services | Sascha Fromm